Aktuelles

Bücherei St. Christina Herzebrock in den Sommerferien geöffnet

Liebe Bücherfreunde und Freundinnen! Für alle, die in den Urlaub fahren und guten Lesestoff mitnehmen möchten und für alle, die sich zuhause die Zeit sinnvoll vertreiben möchten, hat die Bücherei während der gesamten Sommerferien geöffnet!Inzwischen sind auch die ersten neuen Bücher für alle Altersgruppen eingetroffen. Das Büchereiteam wünscht allen eine schöne Sommerzeit!

Weiterlesen

"Ein bisschen unendlich" - Einladung zum kfd Gottesdienst, 28.06.2022

Ein bisschen unendlich - Was Reisen mit Religion zu tun hat. Sich auf den Weg machen, Gott suchen, Gott begegnen, Gott finden? Beim Wandern in der Natur, Begegnungen mit anderen Menschen, Endlich Zeit haben, sich einlassen auf Neues, sich berühren lassen? Zu diesem Gottesdienst gestaltet mit modernem Liedgut am Dienstag, den 28.06.2022 um 19.00Uhr lädt die Kfd St. Clemens und Johannes Rheda herzlich in die Johanneskirche ein.

Weiterlesen

Vorbereitung Adventskrämchen vom 07. - 11.12.2022

St. Clemens

Dieses Jahr möchte sich die Gemeinde wieder auf dem Adventskrämchen präsentieren. Für die Bestückung des Stands brauchen wir auch Verkaufsartikel. Wer etwas beisteuern möchte, z.B. Marmelade, Strickwaren, Gebasteltes, Plätzchen etc. melde sich bitte bis zum 26.06. bei Dora Hofmann, Tel. 47640. Marmeladengläser zum Befüllen sind bei ihr zu bekommen, ebenso Tüten für Plätzchen. Wir freuen uns über eine große Beteiligung, um diese Tradition wieder aufleben lassen zu können.

Weiterlesen

Neue Corona-Regeln im Pastoralen Raum

Seit dem 1. Mai 2022 gibt es während der Gottesdienste im Pastoralen Raum Rheda-Herzebrock-Clarholz keine verpflichtenden Regelungen mehr. Dennoch empfehlen wir dringend weiter das Tragen einer medizinischen Maske im Gottesdienst wenn der Mindestabstand von 1,5 Meter nicht eingehalten werden kann.

Weiterlesen

Studie zum Missbrauch im Erzbistum Paderborn

Betroffenenbeteiligung unabhängiges Forschungsprojekt Das Erzbistum Paderborn hat die Universität Paderborn bekanntermaßen mit einer historischen Studie zum Thema „Missbrauch im Erzbistum Paderborn - Eine kirchenhistorische Einordnung. Die Amtszeiten von Lorenz Jaeger und Joachim Degenhardt (1941 bis 2002)" beauftragt. Die Leiterin des auf vier Jahre angelegten Projektes, Prof. Dr. Nicole Priesching und ihre Mitarbeiterin Dr. des. Christine Hartig, suchen seit Projektstart 2020 Zeitzeuginnen und Zeitzeugen, die als Minderjährige sexuelle Gewalt von Klerikern erlebten oder von sexuellen Übergriffen Kenntnis hatten. Zentrales Anliegen der Studie ist es, d…

Weiterlesen

Ein Gebet für die Ukraine

https://www.youtube.com/watch?v=Ne0fmGBcXTQ „Bozhe, Ukrayinu khrany…“ Gott schütze die Ukraine Großer und allmächtiger Herr beschütze unsere geliebte Ukraine, segne sie mit Freiheit und Licht deiner heiligen Strahlen. Mit Lernen und Wissen erleuchte uns, deine kleinen Kinder, in reiner und ewiger Liebe Lass uns, oh Herr, wachsen. Wir beten, oh allmächtiger Herr, beschütze unsere geliebte Ukraine, gewähre unserem Volk und Land deine ganze Güte und Gnade. Segne uns mit Freiheit, segne uns mit Weisheit, führe uns in eine freundliche Welt, segne uns, oh Herr, mit Glück für immer und ewig.

Weiterlesen

Messe in Polnischer Sprache - Msza w języku polskim

An jedem Mittwoch um 19.00 Uhr findet eine Heilige Messe in polnischer Sprache in der St. Johannes Kirche in Rheda statt. Vor der Messe findet um 18.30 Uhr Anbetung statt. Auch an jedem letzten Sonntag im Monat findet um 14.00 Uhr eine Heilige Messe in polnischer Sprache in der St. Clemens Kirche in Rheda statt. W każdą środę o godzinie 19:00 w kościele pw. św. Jana Chrzciciela w Rheda odprawiamy Mszę świętą w języku polskim. 'Przed Mszą o godzinie 18:30 zapraszamy wszystkich na adorację Najświętszego Sakramentu. W każdą ostatnią niedzielę miesiąca o godzinie 14:00 w kościele pw. św. Clemensa w Rheda odprawiamy Mszę świętą w języku polskim.

Weiterlesen

Gotteslob - Bestellungen über die Bücherei St. Christina Herzebrock

Die Bücherei St. Christina Herzebrock bietet ab sofort wieder das Gotteslob in verschiedenen Ausgaben und passenden Hüllen an. Selbstverständlich kann das Gotteslob auch mit individuellem Eindruck bestellt werden. Ausserdem sind einige Erinnerungsalben zum Bestellen ausgelegt. Bestellungen werden gern zu den Öffnungszeiten der Bücherei Sonntags von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr Mittwochs von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr Donnerstags von 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr oder telefonisch unter 05245/18913 entgegengenommen. Sie finden die Bücherei im Pfarrzentrum direkt neben der St. Christina Kirche in Herzebrock.

Weiterlesen

Welt und Zeit gestalten - 900 Jahre Prämonstratenserorden

P. Thomas Handgrätinger, Abtei Windberg, von 2003 bis 2018 Generalabt der Prämonstratenser, hat anlässlich des 900jährigen Jubiläums seines Ordens folgendes Gebet formuliert: Gott, unser Vater, in deiner ewigen Weisheit und unendlichen Güte hast du den heiligen Norbert berufen, in seiner Zeit die Kirche zu erneuern. Er war inspiriert vom Beispiel der ersten Christen, er wollte dem Herrn folgen wie die Apostel: zusammen leben und die frohe Botschaft verkünden. Der heilige Norbert erwählte 1121 Prémontré als erstes Zentrum des erneuerten kanonikalen Lebens und den weißen Habit als Zeichen für die Auferstehung. Dankbar wollen wir …

Weiterlesen

Institutionelles Schutzkonzept des Pastoralen Raumes Rheda-Herzebrock-Clarholz

Hier finden Sie das neu erstellte "Institutionelle Schutzkonzept des Pastoralen Raumes Rheda-Herzebrock-Clarholz" zum downloaden.

Weiterlesen

Neues Video - Gesicht-Bericht aus RHC "Für eine bessere Welt - Fairer Handel"

In unserem Video-Bereich finden Sie ein neues Video aus der Reihe "Wo Glaube Raum gewinnt... Gesicht - Bericht aus RHC". Unter dem Titel "Für eine bessere Welt - Fairer Handel" begegnen wir den vielen Menschen, die sich in unseren Weltläden angagieren.

Weiterlesen

Zwei neue Videos in der Reihe

Passend zur Sommerpause können Sie sich zwei neue Videos im Video-Bereich unserer Internetseite anschauen. In der Reihe "Wo Glaube Raum gewinnt... Gesicht - Bericht aus RHC" sind folgende Filme entstanden: Patronatsfest der Heiligen Christina von Bolsena Motorrad- und Fahrzeugsegnung Mit einem neuen Video können Sie im September rechnen!

Weiterlesen

Was feiern wir eigentlich am Fronleichnamsfest? - Erklärvideo

In unserem Video-Bereich (Auf der Startseite - Video) finden Sie ein neues Video aus der Reihe "Wo Glaube Raum gewinnt... Gesicht - Bericht aus RHC". Dieses Mal erklären uns einige der diesjährigen Kommunionkinder das Fronleichnamsfest. Gedreht wurde an "Brökelmanns Kreuz", eine der traditionellen Stationen bei der Prozession in St. Christina Herzebrock.

Weiterlesen

Neues Video "Gesicht-Bericht aus RHC"

In unserem Video-Bereich finden Sie ein neues Video aus der Reihe "Wo Glaube Raum gewinnt... Gesicht - Bericht aus RHC". Dieses Mal sind wir zum Tag der Arbeit Gast bei der Firma ADECO in Herzebrock.

Weiterlesen

kfd Rheda

Frauen ANgeDACHT Wort - Stille - Musik Die kfd St. Clemens und St. Johannes bietet jeden 2. Mittwoch im Monat um 9.00 Uhr in der St. Clemens-Kirche diesen Morgenimpuls an. Hier wollen wir darüber nachdenken, was Jesu Wort mit unserem Leben zu tun hat. Unterstützend fließen neue geistliche Lieder mit ein, die im Moment coronabedingt hörend erlebt werden können. Herzlich laden wir alle Gemeindemitglieder dazu ein, den Tag einmal so zu beginnen.. Der nächste Termin ist am 13.07.2022.

Weiterlesen

1 Wohnung im Altenwohnhaus St. Katharina in Clarholz ist frei

Im Altenwohnhaus St. Katharina in Ortsteil Clarholz ist eine Wohnung frei: Größe: 56 qm (2 Zimmer, Küche, Bad) Intressenten können sich während der Öffnungszeiten des Pfarrbüros Rheda (Mo bis Fr, 08.30 - 12.00 Uhr) unter der Telefon-Nr. 05242 44306 melden.

Weiterlesen

Hl. Messen aus St. Laurentius im Radio

Seit März 2020 werden täglich Hl. Messen aus der St. Laurentius Kirche in Clarholz über das Radio St. Laurentius (Frequenz 106,4 MHz) live übertragen. Die Gottesdienstzeiten sind wie folgt: Montags bis Freitags: 07.30 Uhr Rosenkranz, 08.00 Hl. Messe Samstags: 17.30 Uhr Rosenkranz, 18.00 Uhr Hl. Messe Sonntags: 10.15 Uhr Hl. Messe Die Mitfeier der Hl. Messen in der Kirche ist leider nicht möglich, doch durch die Mitfeier am Radio wird die Verbundenheit im gemeinsamen Gebet aufrecht erhalten.

Weiterlesen